Der Kids Run wird organisiert, um den jüngeren Kindern die Welt des Rennens zu nähern.

Der Lauf ist eine kreisförmige Route von 300 m, der ein- oder mehrmals, je nach Alters-Kategorie im Inneren der Piazza Grande in Locarno absolviert wird.

Kinder im Alter von 4 oder 5 Jahren., können das Rennen als Eltern-Kind bestreiten und das in Begleitung eines Erwachsenen.

Der „Ascona-Locarno Run“ wird in einer festlichen Atmosphäre von Kindern eröffnet, die die Piazza Grande von Locarno mit ihrer Energie anstecken werden.

DATUM

Samstag
den 17. Oktober 2020

STARTZEIT

ab 16:30 Uhr
(je nach Laufkategorie)

START UND ZIEL

Piazza Grande, Locarno

Preisverteilung

Die Siegerehrungen finden jeweils unmittelbar nach den einzelnen Rennen statt.

Alle Teilnehmer erhalten einen Preis.

Teilnahmegebühr

  • 10 CHF.– Online-Anmeldungen vom 30. März 2020 bis 1 Stunde vor dem Start des Rennens.
    Am Samstag, den 17. Oktober, ist die Anmeldung von 14.00 bis 16.00 Uhr im Wettkampfdorf möglich.

Kategorien

Kategorie Kinder
Kinder des Jahrgänge 2015, 2016: Eltern-Kind-Lauf 1 Runde (300m)
Kinder der Jahrgänge 2013, 2014, 2015 1 Runde (300m)
Weibliche Kategorien Männliche Kategorien
U10 2011-2012 2 Runden (tot 600m) U10 2011-2012 2 Runden (tot 600m)
U12 2009-2010 4 Runden (tot 1200m) U12 2009-2010 4 Runden (tot 1200m)
U14 2007-2008 6 Runden (tot 1800m) U14 2007-2008 6 Runden (tot 1800m)
U16 2005-2006 6 Runden (tot 1800m) U16 2005-2006 6 Runden (tot 1800m)

Mindestalter

Ab Jahrgang 2016.

Gültigkeit

Das Event „Ascona-Locarno Run 2020“ wird unter der Schirmherrschaft und gemäß den Richtlinien des Schweizerischen Leichtathletikverbandes (Swiss Athletics) veranstaltet.

Für die Teilnahme an den Läufen des „Ascona-Locarno Run 2020“ sind keine ärztlichen Atteste und keine Mitgliedschaft im Verband erforderlich; jedoch bestätigt jeder Teilnehmer bei der Anmeldung, „sich in einem guten Gesundheitszustand zu befinden, die Voraussetzungen für die Teilnahme am Wettrennen zu erfüllen und im Besitz einer entsprechenden ärztlichen Bestätigung zu sein“. In jedem Fall ist jegliche diesbezügliche Haftung der Veranstalter des „Ascona-Locarno Run“ ausgeschlossen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite „Verordnung“.