Der „21 km Half Marathon“ findet am Sonntag, den 18. Oktober 2020, auf einer wunderschönen Strecke statt, die an zauberhaften Landschaften in Locarno und an der Seepromenade von Ascona vorbeiführt.

Der Wettkampf „21 km Half Marathon“ wird unter der Schirmherrschaft des FTAL (Tessiner Leichtathletikverband) organisiert und ist für die Verleihung des Meistertitels „Campione Ticinese Assoluto“ gültig. Die Strecke ist von Swiss Athletics genehmigt.

DATUM

Sonntag
den 18. Oktober 2020

STARTZEIT

09:30 Uhr

START UND ZIEL

Piazza Grande, Locarno

Herunterladen die Karte

Preisverteilung

Die Siegerehrungen finden ab 13:30 Uhr auf der Piazza Grande statt.

Prämiert werden jeweils die ersten drei einer jeden Kategorie gemäss den unten angegebenen Kategorien.

Zusätzlich werden die ersten drei der Gesamtwertung des 21 km Halbmarathons, männlich und weiblich, prämiert.

Nicht abgeholte Preise bleiben Eigentum des Veranstalters.

Die FTAL-Siegerehrungen für die Tessiner Meisterschaft finden ab 14:30 Uhr auf der Piazza Grande statt.

Teilnahmegebühr

  • CHF 55. Online-Anmeldungen vom 30 März bis zum 31.08.2020 um 23.59 Uhr
  • CHF 65.- Online-Anmeldungen vom 1. September 2020 bis zum 16. Oktober 2020 um 23.59 Uhr
  • CHF 70.- Online-Anmeldungen vom 17. bis zum 18. Oktober 2020 um 08:30 Uhr
    Anmeldung im Wettkampfdorf am 17. Oktober von 14:00 bis 19:00 Uhr und am 18. Oktober 2020 von 7:00 bis 9:00 Uhr
    Die Strecke ist offiziell genehmigt.

Kategorien

Weibliche Kategorien Männliche Kategorien
U20W
W20
W30
W40
W50
W60
2001 – 2002
1991 – 2000
1981 – 1990
1971 – 1980
1961 – 1970
1900 – 1960
U20M
M20
M30
M40
M50
M60
2001 – 2002
1991 – 2000
1981 – 1990
1981 – 1980
1981 – 1970
1901 – 1960

Mindestalter

Ab Jahrgang 2002.

Gültigkeit

Das Event „Ascona-Locarno Run 2020“ wird unter der Schirmherrschaft und gemäß den Richtlinien des Schweizerischen Leichtathletikverbandes (Swiss Athletics) veranstaltet.

Der Wettkampf „21 km Half Marathon“ wird unter der Schirmherrschaft des FTAL (Tessiner Leichtathletikverband) organisiert und ist für die Verleihung des Meistertitels „Campione Ticinese Assoluto“ gültig. Die Strecke ist von Swiss Athletics genehmigt. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite „Verordnung“.

Für die Teilnahme an den Läufen des „Ascona-Locarno Run 2020“ sind keine ärztlichen Atteste und keine Mitgliedschaft im Verband erforderlich; jedoch bestätigt jeder Teilnehmer bei der Anmeldung, „sich in einem guten Gesundheitszustand zu befinden, die Voraussetzungen für die Teilnahme am Wettrennen zu erfüllen und im Besitz einer entsprechenden ärztlichen Bestätigung zu sein“.

In jedem Fall ist jegliche diesbezügliche Haftung der Veranstalter des „Ascona-Locarno Run“ ausgeschlossen.